Über uns

Wer steckt hinter Alu-Profile-Zuschnitt.de?

 Die Gründer

Das sind wir, Ivonne Maurer und Arvid Vollstädt.

 

Vor der Gründung von Alu-Profile-Zuschnitt.de waren wir ca. 10 Jahre zusammen für einen Grosshandelskonzern für Aluminium und andere Nichteisenmetalle tätig.

Wir waren für die Leitung der Abteilung Online-Verkauf verantwortlich in welcher Ivonne für den Kundenservice und Arvid für die technische Leitung und die Lagerorganisation zuständig war.

Diese erfolgreiche Zeit war für uns überaus Lehrreich, denn wir haben in tausenden Kundengesprächen mit Privatkunden und Gewerbetreibenden sehr viel über die Anwendungen von Alu-Profilen aber auch über die Bedürfnisse der Kunden gelernt.

 

In diesem letzten Punkt zeigte sich aber auch der Nachteil der Konzernstuktur.

Viele Ideen und Verbesserungen für den Service und die Materialqualität für Endverbraucher wurden im Konzern nicht umgesetzt, da der Focus der Konzernleitung hauptsächlich auf dem Großhandel und den Industriekunden lag und weniger auf dem Endverbraucher.

 

Für uns war dies aber zunehmend ein Problem, da wir uns bewusst waren das wir bessere Qualität und besseren Service bieten könnten. Mit jedem Anruf von einem unzufriedenen Kunden und mit jeder Beanstandung wuchs somit der innere Wunsch aus der starren Struktur auszubrechen.

 

Wir entschieden uns also, unser gemeinsames Wissen über Aluminium Profile, Bedürfnisse der Kunden, Organisation und Technik in unserem eigenen Unternehmen umzusetzen. Hier setzen wir von Anfang in alle Bereichen unser bestmögliches im Kundenservice und in Qualität für unserer Kunden um.

 

 

Hier einige Einblicke in unsere Arbeit:

 

Lager

Wir lagern unsere Profile und Zuschnittreste in einem Vertikallager, in welchem die einzelnen Abmessungen sortenrein hochkant gelagert sind.

Zum einen werden dadurch Verwechslungen zwischen verschiedenen Abmessungen bei der Materialentnahme verhindert.

Zum zweiten wird durch die vertikale Lagerung die Kontaktfläche zum Regal und zu anderen Profilen minimiert, wodurch Verkratzungen auf den Profilen reduziert werden.

 









Sägeanlage

Wir haben für die Zuschnittbearbeitung in eine Präzisons-Gehrungssäge investiert.

Durch unsere Spezialisierung auf Aluminium müssen wir keine Kompromisse bei der Auswahl des Sägeblattes eingehen und können einen bestmöglichen, sauberen und gratfreien Schnitt garantieren.

Das Profil wird mittels 4 gummierten Druckluft-Haltestempeln für den Schnitt fixiert, wodurch Schäden an der Profiloberfläche durch den Sägevorgang minimiert werden.

 












Maßprüfung

Da wir unseren Kunden eine gleichbleibende Qualität liefern möchten, wird bei uns jede Position nach dem Zuschnitt auf Maßgenauigkeit und Einhaltung der Längentoleranz überprüft.

 














VerpackenUnsere Profilzuschnitte für den Paketversand werden in einem Kartonsystem verpackt, welches modular auf die Zuschnittlänge angepasst wird.

Damit verhindern wir das sich die Profile in der Verpackung bewegen können, was wiederum vor Verkratzungen der Profiloberfläche schützt.

Die Kartonverpackung ist an den Enden so verstärkt das auch die Kanten vor Schlagschäden geschützt sind.

Unsere Verpackung besteht aus nachhaltigem, umweltschonenden Material.

Die Verpackung kann somit vom Verbraucher einfach entsorgt, oder auch wieder verwendet werden kann.

 








Gerne werden wir auch Sie von unserer Arbeit überzeugen.

Wir laden Sie dazu ein durch unsere Auswahl an Profilen zu stöbern.